KNSK setzt bei neuer BA-Ausbildungskampagne auf DAS BO und Facebook

„Ich bin gut“-Kampagne wird mit Testimonial DAS BO weiterentwickelt

Nürnberg/Hamburg, 8. Juni 2012 – Am 11. Juni 2012 geht die seit zwei Jahren laufende „Ich bin gut“-Ausbildungskampagne der Bundesagentur für Arbeit (BA), Nürnberg, die die Hamburger Werbeagentur KNSK verantwortet, in die nächste Runde.

Als Testimonial und Kooperationspartner konnte DAS BO gewonnen werden. Der deutsche Rapper und TV-Juror wurde vor allem mit der Band „Fünf Sterne deluxe“ bekannt. Er komponierte den Kampagnen-Song „Ich bin gut“, der u. a. in einem Musikvideo (Postproduktion giraffentoast) in Szene gesetzt wird. Zudem wird DAS BO auch an den im Herbst von der BA organisierten mehrtägigen Berufsvorbereitungscamps für Jugendliche teilnehmen.

Die wieder gemeinsam mit der zu KNSK gehörenden Hamburger Digitalagentur gelee royale entwickelte integrierte Ausbildungskampagne startet deutschlandweit und hat eine Laufzeit von ca. sechs Monaten. Neben der Verbreitung des Kampagnen-Song über die eigene Website sowie verschiedene Musikportale, werden Anzeigenmotive u.a. in Jugendmagazinen wie „Bravo“, „Popcorn“, „In Touch“ oder „Yuno“ zu sehen sein.

Des Weiteren wird verstärkt auf Online-Maßnahmen gesetzt: Neu ist der Facebook-Auftritt zur Kampagne. Auf der Fanpage steht der Song „Ich bin gut“ den „Freunden“ exklusiv als Gratis-Download (Pay per like) zur Verfügung. Auf der Kampagnen-Site ich-bin-gut.de gibt es u.a. eine interaktive Spielmechanik des Musikvideos sowie ein virtuelles Camp-Training, um auf die zehn realen Berufsvorbereitungscamps der BA vorzubereiten.

DAS BO: „Wenn ich Kids unterstützen kann, bin ich immer gerne dabei, gerade wenn es einen musikalischen Kontext gibt. Ich hatte in meinen jungen Jahren auch nicht wirklich jemanden, der mich gepusht hat und war in einer ähnlichen Situation wie so manche Jugendliche heute – was ich mit dem Songtext zeigen möchte. ‚Ich bin gut‘, weil ich an mich geglaubt habe und immer meinen Weg gegangen bin.“

Olaf Uthmann, Partner bei KNSK: „Mit DAS BO konnten wir einen Künstler als Partner gewinnen, der die Zielgruppe nicht nur als Musiker anspricht, sondern auch als Person den Jugendlichen Motivation und Selbstbewusstsein vermittelt kann. Das bringt der eigens für die Kampagne produzierten ‚Ich bin gut‘-Song sehr authentisch rüber.“

KNSK hat sich im Rahmen eines Pitches zum dritten Mal in Folge um die Ausbildungskampagne 2012 der Bundesagentur für Arbeit (BA) erfolgreich durchgesetzt. Die Projekte werden regelmäßig im Agentur-Pool der BA ausgeschrieben.

Die Werbeagentur verantwortet die Konzeption und Umsetzung der Gesamtkampagne, die Konzeption und Umsetzung der Online-Maßnahmen liegt bei gelee royale, die Organisation und Durchführung der Ausbildungs-Camps bei Campadventure, alle Hamburg.